Forum für Entwicklung und Wachstum
Sigrid Bischof
Daimlerring 11
76761 Rülzheim
Tel. 07272 919280
Fax 07272 919281
info [at] sigrid-bischof.de

Training

Sigrid Bischof
Innovation geschieht durch Investition. Es gibt Grundqualifikationen, die es Mitarbeitern und Führungskräften ermöglichen, ihre Beiträge wirkungsvoll für das Unternehmen einzusetzen. Wir passen unsere Basismodule auf Ihre Bedürfnisse an und leisten damit einen Beitrag zur Kulturentwicklung und zur Sprachbildung in Ihrem Unternehmen. Unser Ansatz orientiert sich an den Erfahrungen der Teilnehmer und lässt Spielräume zum Erproben.

Sigrid Bischof




























Unsere Basismodule im Bereich Training
Führungskräfte als Gestalter und Nutznießer familienbewusster Personalpolitik
Vereinbarkeit von Beruf und Familie gelingt nur so gut, wie sie durch Führungskräfte unterstützt und vorgelebt wird. Dabei sitzen Führungskräfte häufig selbst zwischen zwei Stühlen.
Lesen Sie hier mehr...
Karrierelust – Familienfrust?
Gute Ausbildungen und der Wunsch nach beruflichem Erfolg bei allen Partnern einer Beziehung, aber auch unsichere Lebenslagen, die zu einer Verteilung der Lebensrisiken ermutigen, führen dazu, dass die Berufung häufig zu Lasten der familiären Stabilität geht.
Lesen Sie hier mehr...
Effiziente Teamarbeit
Sie erproben Methoden und Fähigkeiten, mit denen Sie Ihre Arbeit und die Zusammenarbeit mit anderen effizient gestalten können.
Lesen Sie hier mehr...
Mitarbeiterjahres-
gespräche als Führungsinstrument

Mit bewusster Gesprächsführung lernen Sie, Mitarbeitern Rückmeldung zu geben und Ziele zu vereinbaren.
Lesen Sie hier mehr...
Kritische Gespräche führen
Ein Anliegen zu vertreten und dabei die Handlungsmöglichkeiten zu erweitern, um Lösungen in gegenseitigem Einvernehmen zu finden, ist das Ziel dieses Workshops.
Lesen Sie hier mehr...
Konfliktmanagement für Führungskräfte
Sie erkennen Ansatzpunkte der Konfliktbearbeitung in Ihrer Rolle als Beteiligter oder Vermittler.
Lesen Sie hier mehr...
Professionelle Bewerberauswahl
Verfahren und Methoden, die Auswahlentscheidungen verbessern, stehen im Mittelpunkt des Konzepts.
Lesen Sie hier mehr...